Herzlich willkommen auf dem Reiterhof Marten

Zwei Aussenboxen frei

Seit 1. September sind zwei Außenboxen auf unserem Reiterhof frei geworden.

Für 330,- € Boxenmiete gibt es: tägliches Misten, Weideshuttle, dreimalige Fütterung und Heu satt!

Und Ihr könnt unsere super helle Reithalle, 40-iger und 60-iger Dressurviereck / Springplatz und Fairgroundböden nutzen.

Des Weiteren habt Ihr direkte Ausreitmöglichkeit vom Hof ohne eine Straße überqueren zu müssen.

Interesse?, dann meldet Euch 05159 - 212 oder 0172 - 6032217

Nachhaltigkeit erhält eine besondere Wertschätzung auf dem Reiterhof Marten

Für die 22 Morgen Weideflächen für unsere Pensionspferde direkt am Hof planen wir zeitnah, zum Wohl der Pferde, alle Flächen mit Tränkewasser zu versorgen.

Weiteres Grünland von 75 Morgen in Diedersen und Umgebung werden als Dauerweide von älteren Pferden und zur Heugewinnung genutzt.

Für 2023 planen wir eine Erweiterung der Weideflächen direkt im Anschluss an die bestehenden Areale am Hof mit Heckenkultur für ein gesundes Biotop und Artenvielfalt.

Reitabzeichen und Hochzeit

11. Juli 2022

Alle haben bestanden und es war für alle ein toller und spannender Tag!

Unter dem folgenden Link findet Ihr viele Bilder. Vielen Dank an unseren Fotografen.

Wir fanden die gesamte Organisation am Freitag großartig. Vielen Dank dafür.


Alle vom Reiterhof gratulieren ❤️ dem glücklichen Brautpaar 🥂 Paula und Dirk und wünschen auf den nun gemeinsamen Wegen im Leben allzeit „Hufschlag frei!“

Zum Schmunzeln

06. Juli 2022

Der Westfalencup wurde am Wochenende in Brakel vom Niedersachsenteam mit Rebecca und Burkhard gewonnen, die den großen Pokal 🏆 in den Stall mitbrachten.

In Brakel konnte Rebecca noch einen 3. Platz im E-Springen und Burkard im A-2-Sterne Springen Platz 2 durch super Ritte belegen.

Großartige Leistungen!

Es ist viel in Bewegung auf unserem Reiterhof

01. Juli 2022

Ponys sind eingezogen und warten darauf, sich bei kleinen begeisterten Zukunftsreiterinnen vorzustellen und freuen sich, unter Anleitung gebürstet zu werden und noch viel mehr. Unser kleines Ponyprojekt startet ca. Mitte August. Falls wir euere Neugierde geweckt haben, ruft an 0172 6032217 und erfahrt mehr!

Und noch eine weitere großartige Neuigkeit: Unsere Bereiterin, die bereits in 2021 einige junge Pferde erfolgreich sattelfest gemacht hat, in Stutenleistungsprüfung und auf Turniern, wird ihr Arbeitsfeld auf unserem Reiterhof weiter ausbauen. Wer Interesse hat oder mehr erfahren möchte zum Thema Anreiten von Jungpferden oder rund um Beritt, kann sich gern bei mir informieren 0172 6032217 oder direkt bei Sarah Fiedler 0172 3870765.

Wir freuen uns auf diese neue Aufgabe.

Viele Schleifen auf dem Turnier in Bisperode

25. und 26. Mai 2022

Bemerkenswert! Von 8 Platzierten gingen 4 Schleifen auf unseren Reiterhof:

  • 3. Platz - Julia
  • 5. Platz - Laura
  • 6. Platz - Sandra
  • 8. Platz - Eva

In der Dressurreiterei L behaupteten sich Sandra auf Platz 5 mit 7,4 und Eva auf Platz 8 mit 7,0. Am Sonntag starteten unsere Youngsters mit super Erfolgen: Merle holte sich auf Doolittle Santos im Dressurreiter mit 7,8 den Sieg und konnte sich mit Wertnote 7,5 in der E Dressur den 5. Platz sichern.

Rebecca Brod ging auch im Junior Cup auf die Wertungszielgerade mit Wertnote 8,0 in dieser Teilprüfung und wurde damit auf dem 2. Platz gesehen. Doppelttalentiert konnte sie im Springsattel mit 7,2 auf Platz 4 einen tollen Ritt durch den Parcours zeigen. Ganz berührt können wir vom Ritt unseres jüngsten Nachwuchses sein: Pia im Führzügelwettbewerb auf Anna von Nina geführt.Stolz mit der Wertnote 7.5 erhielt sie die goldene Schleife 🥇

Eva fuhr am Sonntag noch nach Hannover Langenhagen zu einer L Dressurprüfung, die sie bei starker Konkurrenz siegreich für Lou und sich entscheiden konnte.

Allen tüchtigen und so erfolgreichen Reiterinnen einen herzlichen Applaus 👏

Erfolgreiches Turnier in Bodenwerder

Am 21. und 22. Mai waren unsere Reiter und Pferde wieder erfolgreich unterwegs. Dabei gab es auch drei Premieren.

Die 1. Premiere war „Prinzessin Pia“ die zu ihrem ersten Turnier mit Pony „Anna“ angereist war. Begleitet und unterstütz von ihrer Mama, Oma und Tante Nina. Trotz viel Aufregung wurde Pia mit einer schönen Schleife in der Führzügelklasse belohnt. Die Freude war entsprechend groß!

Die 2. Premiere war das Pony „Doolittle“, im Besitz der Familie Santos. Es startete auch das 1. Mal auf einem Reitturnier. Mit Merle im Sattel in der Dressurreiterprüfung erhielt sie die Traumnote 7,6 und ritt auf den 3. Platz in die Ehrenrunde.

Die 3. Premiere war Evas erste L-Dressur. Stolz konnte sie sich mit Lou und Wertnote 7,8 auf Platz 5 behaupten! Dafür gab es Sekt 🥂 und für das Pferd auch was zum Naschen.

Wir gratulieren den Premierenreiteeinnen zu diesem tollen Saisonauftakt!

Mareike & Willi starteten in den A-Dressuren erfolgreich mit Wertnoten 7,5 in der RA1 und 7,7 auf Platz 2 in der A5. Rebecca in dieser A-Dressur auf Platz 9.

Ihr seid alle spitze geritten! Herzlichen Glückwunsch 🍀🥂

Einladung zur Reitabzeichenprüfung

vom 30. Mai 2022

Am 8. Juli besteht die Möglichkeit, an einer Reitabzeichenprüfung teilzunehmen.

Wenn Du Lust hast, mitzumachen oder Fragen rund um das Thema hast, dann melde Dich bitte bei uns.

Wir freuen uns auf Euch!

Weitere Informationen gern Mobil unter 0172 6032217
oder per E-Mail: marten.tierarzt@freenet.de

Erfolgreiches Turnierwochenende Ende April

23. und 24. April 2022

Mit super Wertnoten rockte Rebecca die 1. Teilprüfung vom Junior Cup Dressur mit 8.2 und konnte sich die goldene Siegerschleife erreiten.

Für den Junior Cup Springen sattelte Rebecca um und punktete mit 7.8 mit einem Nullfehlerritt im E Springen und belegte damit den 3. Platz.

Diese Teilprüfungen für den Junior Cup Dressur und Springen wurde im RV Hameln ausgetragen.

In Rinteln startete Mareike in einer A Dressur und konnte nach einem Super Ritt mit 7,7 Stolz auf Platz 4 in die Ehrenrunde einreihten.

In Hildesheim Harsum, die Hochburg der Springreiter, lieferte im Endmaß aufgebautem 2-Sterne-A-Springen Dr. Quax und Burkhard einen sauberen Nullfehlerritt und kamen auf Platz 3. Im 1-Sterne-A-Springen gab es für das Erfolgspaar Platz 5.

In Rinteln am 24. April konnte sich Eva mit 7,1 in einer Dressurreiter A über einen 6. Platz freuen.

Voll in die Turniersaison 2022 eingestiegen!

April 2022

Es geht wieder los! Turnierreiter sind wieder unterwegs.

Eva Göhmann, die am 2. April in Springe in der Jungpferdeprüfung RP 4 auf 60m einen tollen Ritt hinlegen konnte und mit einem 2. Platz belohnt wurde!

Und das mit einem von ihrer Mutter selbstbezogenen Stute.

Wir gratulieren der Reiterin und der Züchterin.

Mareike Lages war am 26. und 27. März mit der Wertnote 8.0 in der A-Dressur siegreich in Bad Pyrmont.

Burkhard Kirchhoff legte in Springe ein Null-Fehler-Rittstil hin und konnte sich jeweils mit Quax in den vordersten Reihen platziren.

Herzlichen Glückwunsch 🥂🍾

2. Platz für Burkhard

14. Oktober 2021

Beim 2-Sterne-A-Springen auf dem im September statt gefundenen Turnier in Salzhemmendorf, konnte Burkhard wieder mit einer tadellosen Vorstellung punkten und einen sehr guten 2. Platz belegen.

Im Dressurlager konnte Nadine in Bettenrode in der Klasse M brillieren.

Wir gratulieren unseren erfolgreichen Turnierteilnehmern!

Stutenleistungsprüfung mit Bestnoten

13. Oktober 2021

Stolz und zufrieden kam Luisa Artelt mit der von ihr selbst aufgezogenen Milleniumsstute "Mayla" in den Stall. Mayla ist jetzt mit Bestnoten als Prämienstute im Hauptstutbuch des Hannoveraner-Verbandes aufgenommen wurden.

Vorgestellt wurde Mayla im Freispringen und geritten wurde sie dabei von Sarah Fiedler. Folgende beachtenswerte Noten wurde erteilt:

7,0 - im Freispringen
7,5 - in den Grundgangarten
8,0 - im Fremdreitertest für Rittigkeit der Stute

Wir gratulieren Euch herzlich!

Einladung zur Reitabzeichenprüfung

vom 3. August 2021

Am Ende der Sommerferien 2021 könnt Ihr wieder die Reitabzeichenprüfung bei uns auf dem Reiterhof ablegen.

Wer Zeit und Lust hat und sich fit fühlt, kann sich gern in der nächsten Woche informieren oder anmelden.

Wir freuen uns auf euch !!

Weitere Informationen gern Mobil unter 0172 6032217
oder per E-Mail: marten.tierarzt@freenet.de

Rebecca Brod weiter auf Erfolgskurs!

21. August 2021

Rebecca ritt in einer 2-Sterne-A-Dressur auf den 3. Platz!

Ebenso auf dem Dressurturnier in Barsingausen auf sehr gutem Wege zu höheren Dressuren zeigte Sandra in der Dressurreiter L mit 7.3 einen gelungenen Ritt und konnte sich platzieren.

Besonders gut vorbereitet und bereits in guter Versammlung ritt Sandra souverän in der 2-Sterne-L auf den 3. Platz.

Da gibt es was zu feiern!

Gute Vorbereitung, gute Ritte und prima Wertnoten Wir gratulieren!

Dressurturnier in Argestorf

14. August 2021

Melina erreichte mit Dagestino den 3. Platz in der L2 auf Trense und in der Dressurreiter L mit Wertnote 7,0 den 7. Platz.

Sandra sattelte Kardiana für das Dressurturnier in Springe

3. und 4 Juli 2021

Begleitet von Steffi, die tolle Fotos und Videos erstellte. Mit der Wertnote 7,4 konnte das Treamteam die L- Dressur für sich entscheiden.

Nach dem Motto: Go for Gold brachten die beiden eine schöne goldene Schleife mit nach Hause. Am zweiten Tag beanspruchten Sandra und Kardiana den dritten Platz.

Alle freuten sich riesig mit diesem erfolgreichen Paar!

Qualibo mit Burkhard unterwegs auf dem Springturnier in Springe

24. und 25. Juli

Burkhard brachte ein Bouquet bunter Schleifen mit in den Stall: Im Bereich A -1 –Sterne – Springen konnten sich beide in großen Starter- Feldern auf Platz 3 und 8 die Schleifen sichern.

Im schwierigen A – 2 – Sterne – Springen Platz 7 und 9.

Alle Achtung! Weiter so! Herzliche Glückwünsche von uns allen!

Melina mit Dagostino erfolgreich in Springe

30. Juli 2021

Melina konnte sich im starken Feld von Profis einen Platz mit ihrem Ritt in der Dressur M 4 sichern.

Wir gratulieren!

Meisterlich!

26. und 27. Juni 2021

Die Diederser Reiterinnen rockten am 26. Juni auf dem Dressurtturnier in Bisperode und hatten von der E- bis zur L-Dressur alles fest im Griff. Rebecca startete gleich in den frühen Morgenstunden voll durch: Mit der Wertnote 8,0 siegte sie in der E-Dressur und mit der Wertnote 7,7 holte sie sich mit einem souveränen Ritt bei 40 Teilnehmern die silberne Schleife. Eva konnte mit der Wertnote 7,0 den 8.Platz belegen.

Für die Kreismeisterschaft gingen drei Schülerinnen an den Start: Julia Lachmann, Melina Sott und Sandra Teichmann. Melina legte mit Dago die Messlatte gleich sehr hoch und holte sich mit einem Vorsprung von 0,6 mit der Wertnote 7,8 die Siegerschleife. Auf Platz 6 rangierten Julia mit Casino und Platz 7 Sandra in der 1. L-Dressur. Sandra holte in der 2. Teilprüfung mit Kardiana Platz 4 mit der Wertnote 7,8. Meisterlich glänzte Melina mit ihrem Dago und siegte in der 2. Wertungsprüfung mit der Wertnote 8,2. Sandra Teichmann sicherte sich mit ihren Superritten Platz 2 in der Kreismeisterschaft. Große Freude! Melina glänzte mit großartigen Ritten in beiden Teilprüfungen und wurde Kreismeisterin Weserbergland 2021. Julia trennten nur wenige Punkte zum 3. Platz in der Kreismeisterschaft. Durch ihre Platzierung gab es trotzdem große Freude, denn mit ihrem Erfolg In der L- Dressur gab es die ersehnte Höherstufung in die Leistungsklasse 4. Bei bester Stimmung klang dieser tolle Tag bei einigen Gläsern Sekt unter dem Nussbaum aus.

Aus dem Springlager gab es auch gute Ergebnisse vom Turnier in Bisperode am 27.6.2021. Eva fehlerfrei mit Wertnote 7,7 auf Platz 4 im E-Springen auf Gras. Zeitgleich auf dem Turnier in Lammspringe konnten sich im 2-Sterne-A-Springen Annabel auf Platz 4 und Burkhard auf Platz 5 behaupten. Annabel sattelte noch fürs L-Springen und mit null Fehlern brillierten die beiden auf Platz 7.

Herzliche Glückwünsche!

Rehkitzrettung vor den Mäharbeiten

28. Mai 2021

Ein großes Dankeschön an die Kreisjägerschaft Hameln und im Besonderen an den Organisator André Brüggemann, die vor den anstehenden Mäharbeiten unsere Wiesen und Weiden mit einer Drohne nach Rehkitzen abgesucht hat.

Glücklicherweise wurden keine Rehkitze gefunden, so dass wir nun mit den Mäharbeiten und der folgenden Heuernte beginnen können.

Datenschutz - Impressum